CDU Sossenheim, CDU-Fraktion Hessen, Uwe Serke Frankfurt Sossenheim
Besuchen Sie uns auf http://www.uweserke.de

DRUCK STARTEN


Nachrichten
04.04.2019, 16:54 Uhr
Lärmschutzwände an der A66 in Unterliederbach werden noch 2019 saniert
Anwohner der Wohnhäuser am Cheruskerweg in Unterliederbach hatten sich bei Facebook über einen unzureichenden Lärmschutz durch die Lärmschutzwände an der Autobahn 66 beschwert. Als Grund wurde vermutet, dass die Lärmschutzwände alt und sanierungsbedürftig seien. Der örtliche Landtagsabgeordnete Uwe Serke wandte sich daraufhin an den Hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und bat um eine Prüfung des Zustandes der Lärmschutzwände.
Anwohner der Wohnhäuser am Cheruskerweg in Unterliederbach hatten sich bei Facebook über einen unzureichen-den Lärmschutz durch die Lärmschutzwände an der Autobahn 66 beschwert. Als Grund wurde vermutet, dass die Lärmschutzwände alt und sanierungsbedürfti - „Wie mir das Ministerium mitteilt, sind die beiden Lärmschutzwände im westlichen Bereich an der Anschlussstelle Frankfurt-Höchst und im östlichen Bereich an der Aral-Tankstelle hinsichtlich ihrer Stand- und Verkehrssicherheit in Ordnung, aber tatsächlich in schlechtem Zustand, was die Lärmeindämmung betrifft. An beiden Wänden sollen daher die schalltechnisch wirksamen Dämm-elemente noch in diesem Jahr – im Zeitraum zwischen Juni und Dezember – ausgetauscht werden“, so Serke. „Ich danke Minister Al-Wazir für seine schnelle Reaktion auf meine Anfrage und vor allem für die Zusage der Sanie-rungsmaßnahme, die nun zügig umgesetzt werden sollte, damit die Anwohner spürbar von Lärm entlastet werden.“