Nachrichten
28.02.2019
„Die Aufklärungsquote von Straftaten in Frankfurt konnte im vergangenen Jahr erneut deutlich auf den historischen Höchststand von 69,1 Prozent gesteigert werden. Und auch die Zahl der Straftaten in der Stadt ging um 5,8 Prozent zurück, wenn man ein einzelnes Großverfahren im Warenbetrug nicht einrechnet“, sagte der Frankfurter CDU-Landtagsabgeordnete und Mitglied des Innenausschusses, Uwe Serke, anlässlich der Veröffentlichung der polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2018. „Besonders erfreulich ist der deutliche Rückgang bei Wohnungseinbrüchen um 20,9 Prozent und die um 7 Prozent gesunkene Straßenkriminalität, denn gerade diese Bereiche sind für das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung besonders wichtig.“ Bei dem einzelnen Großverfahren mit insgesamt 30.000 Geschädigten, von denen allerdings nur 115 aus Frankfurt stammen, handelt es sich um einen vorgetäuschten Online-Shop, bei dem die bestellten und bezahlten Waren nicht ausgeliefert wurden. Rechnet man diese Straftaten in die Statistik ein, ergibt sich ein Anstieg von 7,5 Prozent in 2018.
weiter

25.02.2019
CDU-Landtagsabgeordneter Serke lädt nach Wiesbaden ein
Zur Teilnahme am Girls´ und Boys‘ Day am 28. März 2019 hat der Landtagsabgeordnete Uwe Serke alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 aus seinem Wahlkreis im Frankfurter Westen aufgerufen. „Nutzt die Chance für eine frühzeitige und umfangreiche Information über die unterschiedlichsten Berufsbilder. Dafür bietet der Girls´/Boys‘ Day eine hervorragende Gelegenheit“, erklärte Serke. „Wiesbaden und die CDU-Landtagsfraktion freuen sich auf Eure Teilnahme.“
weiter

19.02.2019
Der Frankfurter CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Serke hat im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Innenausschuss des Hessischen Landtags die Sprecherrolle seiner Fraktion für die Bereiche Feuerwehr und Ehrenamtsförderung übernommen.
weiter

30.01.2019
Der Frankfurter Landtagsabgeordnete Uwe Serke ist zum justizvollzugspolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag gewählt worden. In dieser Aufgabe kümmert er sich im Unterausschuss Justizvollzug um die hessischen Haftanstalten und Vollzugsgesetze.

Zudem gehört Serke in der neuen Legislaturperiode dem Innenausschuss, dem Rechtsausschuss und als stellvertretendes Mitglied dem Hauptausschuss des Hessischen Landtags an.
weiter

25.01.2019
Auch eisige Temperaturen konnten rund 200 Gäste nicht davon abhalten, zum traditionellen Neujahrsempfang der CDU im Frankfurter Westen in die Stadthalle Zeilsheim zu kommen. Promi-nenter Neujahrsredner war in diesem Jahr der Hessische Minister des Inneren und für Sport, Peter Beuth. 

Der Zeilsheimer CDU-Vorsitzende Kevin Bornath und der Vorsitzende der CDU Arbeitsgemeinschaft West, Uwe Serke MdL, konnten zudem viele weitere Ehrengäste begrüßen, darunter Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Matthias Zimmer, den früheren Bundesminister Prof. Dr. Heinz Riesenhuber, die ehemaligen Landtagsabgeord-neten Alfons Gerling und Rudi Friedrich, den Frankfurter CDU-Kreisvorsitzenden, Stadtrat Jan Schneider, die gesamte CDU-Fraktion im Ortsbeirat 6 sowie Vertreter von Vereinen, Gewerbe, Handel, Kirchengemeinden und den Freiwilligen Feuerwehren.  

weiter

30.10.2018
Uwe Serke hat das Landtagsmandat im westlichen Frankfurter Wahlkreis (Frankfurt I) verteidigt. Nachdem er 2013 bei seiner ersten Kandidatur bereits das Direktmandat gewinnen konnte, wählten ihn die Bürgerinnen und Bürger im Frankfurt Westen nun erneut in den Hessischen Landtag.
weiter

24.10.2018
Am kommenden Donnerstag und Freitag ist der Landtagsabgeordnete und CDU-Kandidat für die Landtagswahl am 28. Oktober 2018, Uwe Serke, wieder mit seinem Wahlkampf-Bulli und seinem Team zu Haustürbesuchen unterwegs. Dieses Mal können die Bürgerinnen und Bürger in Schwanheim und Griesheim auf einen Kaffee und ein Gespräch am Bulli vorbeikommen.

Die genauen Termine sind: 

Donnerstag, 25.10.2018, 17-19.30 Uhr, Schwanheim, Alt-Schwanheim

Freitag, 26.10.2018, 15.30-17 Uhr, Griesheim, Jägerallee, vor der Ladenzeile

17-19.30 Uhr, Griesheim, Alte Falterstraße, Nähe Rewe-Markt

weiter

23.10.2018
Zur Überlastungsanzeige des Kollegiums der Albrecht-Dürer-Grundschule in Sossenheim sagte der Land-tagsabgeordnete Uwe Serke: „Nachdem ich vom Personalrat über die Situation informiert wurde, konnte ich in Wiesbaden ein Gespräch mit Kultus-Staatsekretär Manuel Lösel führen, der mir zugesagt hat, dass die Über-lastungsanzeige der Albrecht-Dürer-Schule zügig und an die Bedürfnisse der Schule angepasst behandelt wird.“
weiter

17.10.2018
„Bei der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 geht es in Hessen um die Wurst! Denn dann entscheidet sich, ob die erfolgreiche Hessische Landesregierung unter Ministerpräsident Volker Bouffier fortgesetzt werden kann“, sagte der Landtagsabgeordnete und CDU-Kandidat für den Frankfurter Westen, Uwe Serke.

Deshalb kann jeder Besucher des CDU-Informationsstands, der am Freitag, den 19.10.2018, von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Fußgängerzone der Königsteiner Straße in Höchst, Nähe Haxen Reichert, stattfindet, auch ein Stück Wurst probieren. Kommen Sie einfach auf ein Gespräch mit Uwe Serke vorbei.

weiter

15.10.2018
Wo drückt der Schuh in Ihrem Stadtteil? Welche Probleme und Anregungen haben Sie? Dies fragt der Landtags-abgeordnete und CDU-Kandidat für die Landtagswahl am 28. Oktober 2018, Uwe Serke, die Bürgerinnen und Bürger in Nied und Höchst, wo er am kommenden Dienstag und Mittwoch mit seinem Wahlkampf-Bulli und sei-nem Team unterwegs sein wird. Die genauen Termine sind: Dienstag, 16.10.2018, 17-19.30 Uhr, Nied, am Neumarkt und Mittwoch, 17.10.2018, 17-19.30 Uhr, Höchst, nahe „Höchst Relaxed“, Windthorststraße 59.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon