CDU Sossenheim, CDU-Fraktion Hessen, Uwe Serke Frankfurt Sossenheim
Besuchen Sie uns auf http://www.uweserke.de

DRUCK STARTEN


Über mich
Frankfurt ist für mich Heimat und eine Herzensangelegenheit.

Geboren 1968 in Höchst und aufgewachsen in Sossenheim bin ich fest verwurzelt im Westen dieser schönen Stadt. Mein Abitur bestand ich 1987 in Höchst am Friedrich-Dessauer-Gymnasium. Beruflich habe ich mich, nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, erfolgreich bei einer Frankfurter Bank etabliert, wo ich nun seit fast 25 Jahren arbeite.
 
Meine Motivation liegt darin, mich für andere Menschen einzusetzen. Deshalb bin bereits seit meinem 16. Lebensjahr politisch aktiv. Bei der Kommunalwahl 1997 wurde ich erstmals in den Ortsbeirat 6 gewählt, dem ich dann 14 Jahre als Vorsitzender der CDU-Fraktion angehörte. Von 2011 bis 2016 war ich Mitglied der Stadtverordnetenversammlung und der einzige CDU-Stadtverordnete im Frankfurter Westen, nördlich des Mains.
 
Dank Ihrer Unterstützung kann ich seit Anfang 2014 im Hessischen Landtag die Interessen und Belange der Bürgerinnen und Bürger in Hessen und speziell im Frankfurter Westen vertreten – so wie mein Freund Alfons Gerling es über 25 Jahre getan hat.
 
Die Menschen im Frankfurter Westen verdienen ein gutes Lebensumfeld. Dafür setze ich mich mit aller Kraft ein. Ich möchte meine Ziele umsetzen, dazu gehören:
-    die Sicherheit in den Stadtteilen zu erhöhen,
-    bezahlbaren Wohnraumzu schaffen,
-    den Lärmschutz zu verbessern (z.B. Königsteiner Str.),
-    Verkehrsprobleme zu lösen (z.B. Bahnübergang Oeserstraße, Westerbachstraße, Alt Zeilsheim)
 
Als Vater zweier schulpflichtiger Kinder liegt mir außerdem das Thema Bildung ganz besonders am Herzen. Ich werde mich dafür engagieren, dass jedes Kind die gleichen Chancen auf eine gute Bildung bekommt. Das ist für mich Teil einer sozialen Gerechtigkeit.